Die klassische medizinische Massage lockert Verspannungen, löst Verklebungen und Schmerzen in der Muskulatur, z.B. im Schulter-Nackenbereich oder Rücken. Dabei wird das Gewebe nicht schmerzhaft gedrückt und gedehnt, sondern raumgebenden mit Entspannungsimpulsen behandelt. Über die Berührung der Haut senkt sich der Blutdruck und die Herzfrequenz, vertiefter Atem stellt sich ein. Nach der Behandlung fühlen Sie sich entspannt und wieder ganz bei sich im Körper.